Interkulturelle Ausstellung in der "Alten Seifenfabrik"

Kunst und Kultur
👏 317

Vom 05. bis 07. August 2022 findet in der Produzentengalerie „Alte Seifenfabrik" eine interkulturelle Ausstellung mit marokkanischen Künstler*innen statt.

Die Veranstaltung in der Produzentengalerie „Alte Seifenfabrik“ vereint fünf internationale Künstler*innen in einer Ausstellung. Zu den Werken der Künstler*innen werden die Veranstalter*innen in den bildnerischen Dialog treten, so dass es auf dem Wege visueller Bildsprache zu Korrespondenzen zwischen unseren Kulturen kommt.

Datum: 05. bis 07. August 2022, Vernissage 05. August ab 18 Uhr
Ort: Produzentengalerie „Alte Seifenfabrik", Erzstraße 7a, 44793 Bochum
Organisator*innen: Produzentengalerie „Alte Seifenfabrik“

Fotos: Daniela Werth

Urban Art Festival im Viktoriaquartier

Im Oktober 2022 wurde das Viktoriaquartier im Herzen Bochums in eine Bühne für Urbane Kunst verwandelt. Verschiedene Künstler*innen aus der Region ließen die Hausfassaden mit neuen Kunstwerken erstrahlen.

700 Jahre Bochum - Laer ist in Bewegung

Unter dem Motto „700 Jahre Bochum - Laer ist in Bewegung" lädt der LFC Laer zu einem bunten Wochenende für Groß und Klein ein. Auf dem Programm stehen Spiele, Livemusik, Theater und vieles mehr.

Schaufensterausstellung Momentography of a Failure

Die Schaufenster des atelier automatiques als Ausstellungsfläche zu nutzen: Was als Notlösung während der Coronapandemmie angefangen hat, hat sich als rege besuchte Ausstellungssituation im Viertel entwickelt.


logo
Shift Studio logo kirby cms