Hamme wird bunter!

Nachbarschaft
👏 59

Die Expedition Hamme setzt sich für ein bunteres Treiben mit bepflanzten Blumenkübeln und Wimpeln rund um die Dorstener Str. ein.

Die „Expedition Hamme“ hat sich durch vielfältige Aktionen und Initiativen in Hamme etabliert und engagiert sich bürgerschaftlich zur Verbesserung der Lebenssituation im Stadtteil. Zur Aufwertung der Dorstener und Gahlenschen Straße sollen zum einen Kübel mit bienen- und insektenfreundlichen Sträuchern auf der Dorstener Straße aufgestellt werden.

Hamme Himmelwärts
Außerdem bereitet die Initiative eine schwebende Ausstellung mit bunten Tüchern vor. Die ab dem 14. August entlang der Gahlensche Straße, der Amtsstraße sowie am Amtsplatz flatternden Stoffe sollen die Blicke der Viertel-Bewohner*innen nach oben lenken und durch spannende Muster und leuchtende Farben erfreuen. Musterwahl und Nähung haben etliche Bürger*innen selbst durchgeführt. Ergänzt werden die bunten Tücher durch historische Fotos von flatternder Wäsche, die zwischen Zechenhäusern hängt.

Datum: ab 14. August 2021 bis Mitte September 2021
Ort: Hamme
Organisator*innen: Expedition Hamme

Schokoladen-Markt in WAT

Im Rahmen des Stadtjubiläums wurde es schokoladig auf dem Wochenmarkt auf dem Bismarckplatz. Wattenscheid hat seine eigene Stadtteilschokolade – aus fairem Handel und von Kita-Kindern mit Motiven der heimischen Sagenwelt verziert.

Ferienzirkus Popcorn

In den Herbstferien haben 24 Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, in die bunte Welt des Zirkus einzutauchen. Schlüpfe in neue Rollen und entdecke neue Fähigkeiten!

Wildbienenbiotop

Zwischen der Hustadt und MARK 51°7 gibt es ein besonderes Kleinod zu entdecken: den Hof Bergmann. Auf dem Grundstück des Gemeinschaftsgartens gibt es eine Menge zu entdecken: von Wildblumenwiesen über eine Kochjurte bis zu Gemüsebeeten. Nun entsteht etwas Neues auf dem Gelände: ein Sandarium.


logo
Shift Studio logo kirby cms