Hamme wird bunter!

Nachbarschaft
👏 279

Die Expedition Hamme setzt sich für ein bunteres Treiben mit bepflanzten Blumenkübeln und Wimpeln rund um die Dorstener Str. ein.

Die „Expedition Hamme“ hat sich durch vielfältige Aktionen und Initiativen in Hamme etabliert und engagiert sich bürgerschaftlich zur Verbesserung der Lebenssituation im Stadtteil. Zur Aufwertung der Dorstener und Gahlenschen Straße wurden unter anderem Kübel mit bienen- und insektenfreundlichen Sträuchern auf der Dorstener Straße aufgestellt.

Hamme Himmelwärts
Außerdem bereitete die Initiative eine schwebende Ausstellung mit bunten Tüchern vor. Die ab dem 14. August entlang der Gahlensche Straße, der Amtsstraße sowie am Amtsplatz flatternden Stoffe sollten die Blicke der Viertel-Bewohner*innen nach oben lenken und durch spannende Muster und leuchtende Farben erfreuen. Musterwahl und Nähung haben etliche Bürger*innen selbst durchgeführt. Ergänzt wurden die bunten Tücher durch historische Fotos von flatternder Wäsche, die zwischen Zechenhäusern hängt.

Datum: ab 14. August 2021 bis Mitte September 2021
Ort: Hamme
Organisator*innen: Expedition Hamme

Fotos: Bochum Marketing GmbH, Andreas Molatta

Poetische Spaziergänge

Wer Bochums Natur auf eine ganz besondere Weise kennenlernen möchte, war hier genau richtig. Der Freundeskreis Bücherei Querenburg e. V. lud zusammen mit der Autorin Anja Liedtke zu zwei poetischen Spaziergängen ein.

Reparaturfestival MURX

Repariert was euch kaputt macht! Bei dem Reparaturfestival MURX handelt es sich um die erste Ausgabe einer mehrtägigen Veranstaltung im ViktoriaQuartier mit dem Ziel eine Reparaturkultur in Bochum zu etablieren, vorhandene Initiativen zu vernetzen und das Quartier zu öffnen.

Literaturspielplatz

Im Rahmen der bobiennale haben am 05. September 2021 insgesamt 20 Autor*innen auf sechs verschiedenen Spielplätzen im Stadtgebiet Lesungen gehalten.


logo
Shift Studio logo kirby cms