WirsindLinden

Nachbarschaft
👏 11

Kampagne „Ich bin Linden / Wir sind Linden“ zeigt engagierte Menschen aus dem Bochumer Stadtteil Linden.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bestehen leider auch in einer Verschiebung des täglichen und darüberhinausgehenden Bedarfs der Menschen zu Gunsten des ortsfernen Online-Handels. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, die Händler, Handwerker und Dienstleister im Stadtteil Linden weiter zu unterstützen und das WIR-Gefühl in unserem Stadtteil weiter zu stärken, hat die Werbegemeinschaft Linden mit Unterstützung des Bochum-Fonds eine neue Initiative ins Leben gerufen: WIR SIND LINDEN

Persönlichkeiten aus Linden erklären in einem persönlichen Statement auf Plakaten, die in Linden verteilt werden, ihre Leidenschaft zu ihrem Stadtteil. Als besonderen Eyecacher wird es eine Collage mit allen Teilnehmer*innen und Aussagen auf den Schaufensterscheiben der ehemaligen Wortmann-Fassade geben, um die Aktion neben den einzelnen Plakaten in unserem Stadtteil sichtbar zu machen. Insgesamt 30 Teilnehmer*innen, sowohl aus dem Umfeld der Werbegemeinschaft als auch Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus unserem Stadtteil haben sich an der Aktion beteiligt.

Fotos: Tim Juckenack

Ein Maulwurf entdeckt Bochum

In dem interaktiven Kinderbuch „Ein Maulwurf entdeckt Bochum" können Kinder den kleinen Maulwurf Moritz auf einer spannenden Schnitzeljagd durch ihre Stadt begleiten.

Poetische Spaziergänge

Wer Bochums Natur auf eine ganz besondere Weise kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Der Freundeskreis Bücherei Querenburg e. V. lädt zusammen mit der Autorin Anja Liedtke zu zwei poetischen Spaziergängen ein.

Veranstaltung

Fenster- und Balkonsingen

Mit Gesang gegen die Isolation ist das Motto des Projektes „Fenster- und Balkonsingen". Um Gemeinschaft und Kultur in Zeiten einer Pandemie erleben zu können, kommen die Menschen an ihren Fenstern und Balkonen zusammen, um gemeinsam zu singen.


logo
Shift Studio logo kirby cms